Aktuelles
Das sind wir!
Veranstaltungen
Mitglied werden
Bildergalerie
Links
Kontakt
Impressum


Besucher haben uns bisher besucht, vielen Dank!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier erfahrt Ihr alles über uns, unsere Veranstaltungen, unsere Ziele, unsere Aktionen zum Wohle der Dorfgemeinschaft, unsere Geschichte und noch vieles mehr.

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Natürlich freuen wir uns besonders über Anregungen und sind gespannt auf Eure Kommentare.

 

Wir haben auch ein facebook-Profil und freuen uns, wenn Ihr unsere Aktivitäten dort verfolgt.

 

 

Eure Sabrina

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung für alle Veranstaltungen

im Blumenhaus Weicker, Auf der Brache 3

Tel.: 06233 54840

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr.:

8.30 Uhr – 12.30 Uhr / 14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Sa.: 8.30 Uhr – 13.00 Uhr, mittwochs geschlossen

 

 

Martinsumzug am 11.11.2017

Wir danken allen Besuchern, die sich am Samstag, trotz des schlechten Wetters, am LandFrauen-Stand auf dem Kerweplatz eingefunden haben.

 

DANKE für Ihren Gebäckeinkauf zu Gunsten unserer diesjährigen Martinsgabe „Miteinander – Füreinander“ - die Durchführung des aid-Ernährungsführerscheines  an unserer Karl-Wendel-Grundschule.

 

Der aid-Ernährungsführerschein ist ein Konzept für die dritte Klasse, bei dem der praktische Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten im Mittelpunkt steht. Hier wird Lebensmittelkunde lebendig. Die Kinder lernen wie die Profiköche zu schneiden, zu rühren, zu reiben oder auch abzuschmecken. Sie dürfen vor allem eines: Selbermachen! Und zum Abschluss erhalten alle Kinder einen „Führerschein“.

 

Seit 1995 unterstützen wir LandFrauen mit dem Erlös aus dem Gebäckverkauf beim Martinsumzug die Jugendarbeit in Lambsheim sowie soziale, caritative  Projekte und Einrichtungen innerhalb und außerhalb unserer Gemeinde. Für die Martinsgaben wurden insgesamt 1.212 kg Weihnachtsgebäck gebacken, allein in diesem Jahr 68 kg, und ein Erlös in Höhe von 14.191,13 Euro gespendet.

Wer keine Gelegenheit hatte, beim Martinsumzug durch den Gebäckeinkauf unsere Martinsgabe zu unterstützen, kann beim Blumenhaus Weicker, Auf der Brache 3, noch Gebäck erwerben.

 

DANKE den zahlreichen fleißigen Helfern beim Gebäck backen sowie allen LandFrauen und Landmännern für Euren tatkräftigen Einsatz beim diesjährigen Martinsumzug.  

Ihr wisst ja, nur gemeinsam sind wir stark!

Die Vorstandschaft

 

Einladung zum Filmabend bei den LandFrauen

Zu unserem nächsten Filmabend am Donnerstag, 23. November 2017, um 19.00 Uhr, im Haus der Vereine, laden wir Euch herzlich ein.

Wir zeigen den Film „Ein ganzes halbes Jahr“. Ein US-amerikanischer Liebensfilm aus dem Jahr 2016, der auf dem gleichnamigen Roman von Joja Moyes basiert. In den Hauptrollen spielen u.a. Emilia Clarke und Sam Clafin.

Der Film erzählt von der 26-jährigen Louisa Clark, die ihre Anstellung verliert, und dadurch gezwungen ist, eine Stelle als Pflegerin anzunehmen. Sie soll sich um den an einen Rollstuhl gebundenen 35-jährigen Will Traynor kümmern, der durch einen Motorradunfall querschnittsgelähmt ist. Am Anfang wird Louisa von Will sehr unfreundlich und kalt behandelt. Mit der Zeit wird er jedoch unter Louisas ständiger Pflege immer kommunikativer und offener. Louisa findet heraus, dass Will sich vor geraumer Zeit das Leben nehmen wollte. Wills Mutter hatte ihm damals seinen Wunsch auf Sterbehilfe verweigert. Nach dem Suizidversuch versprach sie ihm, seinen Wunsch zu gewähren, jedoch erst nach einer Frist von sechs Monaten, da sie ihm noch eine Chance geben möchte, sich für das Leben zu entscheiden. Louisa setzt nun alles daran, Will rechtzeitig zu zeigen, dass sein Leben lebenswert ist……........

Mehr möchten wir zum Filminhalt nicht verraten. Haben wir Euch neugierig gemacht? Habt Ihr Lust bei diesem Filmabend dabei zu sein, dann bitten wir um Eure Anmeldung im Blumenhaus Weicker bis spätestens Samstag, 18. November 2017.

Interessierte Gäste sind auch herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Euch.

Die Vorstandschaft

 

LandFrauen-Frühstück

Wir laden Euch herzlich ein zu unserem letzten LandFrauen-Frühstück in diesem Jahr.

Wann: Dienstag, 28. November 2017, 9.00 Uhr

Wo: LandFrauen-Raum im Haus der Vereine

Für die Vorbereitungen des LandFrauen-Frühstücks bitten wir um Eure Anmeldung im Blumenhaus Weicker bis spätestens Samstag, 25. November 2017. Gäste sind herzlich willkommen.

Die Vorstandschaft

 

Besinnlicher Abend zur Einstimmung auf die Adventszeit

Wie jedes Jahr möchten wir uns in der Woche vor dem ersten Advent mit besinnlichen Texten auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit vorbereiten. Hierzu laden wir Euch für Donnerstag, 30. November 2017, um 19.00 Uhr, herzlich in den LandFrauen-Raum ein.

Zwecks Planung bitten wir um Eure Anmeldung bis Samstag, 25. November 2017, im Blumenhaus Weicker. Wir freuen uns auf Euch. Gäste sind herzlich willkommen.

Die Vorstandschaft

 

Advents-Erlebnis-Bäckerei bei den LandFrauen

Auch in diesem Jahr laden wir LandFrauen wieder kleine Bäckerinnen und Bäcker zum Advents-Erlebnis-Backen ein. Mit der Unterstützung von Mama und Papa können die Kinder kneten, formen, ausstechen und verzieren.

Wir treffen uns am Freitag, 01. Dezember 2017, ab 15.00 Uhr und am Samstag, 02. Dezember 2017, ab 14.00 Uhr, im LandFrauen-Raum im Haus der Vereine, Weisenheimer Straße 1.

Liebe Mamas, liebe Papas,

meldet Euch bitte mit Euren kleinen „Weihnachtsbäckern“ ab sofort bis spätestens Samstag, 25. November 2017, im Blumenhaus Weicker an.

Wichtig: Bitte bringen Sie ein Nudelholz mit. Die Zutaten, viele schöne Dinge zum Verzieren sowie zahlreiche Ausstechförmchen liegen bereit und warten auf den Einsatz.

Wir freuen uns auf Euch.

Die Vorstandschaft

 

Fahrt zum Weihnachtsmarkt

Unsere Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Traben-Trarbach am Sonntag, 10. Dezember 2017 ist ausgebucht. Abfahrt ist um 9.00 Uhr. Die einzelnen Abfahrtsstellen werden rechtzeitig im Amtsblatt bekanntgegeben.

 

Mitgliederheft unseres Landesverbandes

Das Mitgliederheft unseres LandFrauenverbandes Pfalz wird bis spätestens Mitte Dezember versandt. Der Versand der LandFrau erfolgt zusammen mit dem Mitgliedsausweis für das Jahr 2018.

Bitte achtet darauf.

 

LandFrauen Kreisverband Vorderpfalz

Einladung zu Veranstaltungen:

 

Fahrt des Kreisverbandes Vorderpfalz zur Apfelblüte ins Alte Land in der Zeit vom 01. Mai 2018 bis 05. Mai 2018

Das Alte Land ist das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Deutschlands. Es wird auch der Obstgarten des Nordens genannt. Millionen Obstbäume so weit das Auge reicht. Mit 90 % der Anbaufläche liegt der Schwerpunkt bei Äpfeln. Alljährlich im Mai stehen die Obstbäume in voller Blüte und überziehen die ganze Region mit einem rosa-weißen Schleier. Und dazwischen Deiche, Gräben, Flüsschen, Kanäle und schmucke Dörfer mit prächtigen Fachwerkshäusern.

Von der alten Hansestadt Stade aus steht unter anderem ein Besuch in Hamburg mit einer Führung durch die Konzertsäle der Elbphilharmonie auf dem Programm.

Wer hat Interesse an der Fahrt? Wer möchte dabei sein?

Weitere Infos zur Fahrt bzw. Anmeldung bei Beate Schierstein, Kreisgeschäftsführerin, Tel.: 06356-8811, E-Mail: vorderpfalz@landfrauen-pfalz.de. Anmeldeschluss ist der 30. Januar 2018.

 

Kursleiter / Kursleiterin gesucht!

Der LandFrauen Kreisverband Vorderpfalz bietet für Fachkräfte eine Stelle als Kursleiter / Kursleiterin im Bereich Ernährungsbildung an. Wenn Sie gerne mit Menschen umgehen und Kochen Ihnen Freude bereitet, melden Sie sich bitte bei Beate Schierstein, Kreisgeschäftsführerin, Tel.: 06356-8811, E-Mail: vorderpfalz@landfrauen-pfalz.de.

 

Einladung zum Ökumenischen Seminar 2018

Das Ökumenische Seminar ist eine Kooperations-veranstaltung unseres LandFrauenverbandes Pfalz, des Fachbereiches Frauen der ev. Arbeitsstelle Kaiserslautern und des Kath. Deutschen Frauenbundes KDFB DV Speyer.

Zu diesem Seminar sind alle Frauen herzlichst eingeladen.

Wann: Dienstag, 27. Februar 2018

Wo: Kaiserslautern, Alte Eintracht, Unionstraße

In der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr referiert Frau Monika Kreiner, Referentin für Frauenseelsorge im Bistum Speyer, zum Thema:

„Die Kunst des Entscheidens“

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 20,00 Euro incl. Verpflegung.

Anmeldung bitte bis 16. Februar 2018 bei Doris Borger, Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, 67657 Kaiserslautern, Unionstraße 1.

Tel.: 0631/3642-230, Fax: 0631-3642-231 oder per eMail: doris.borger@evkirchepfalz.de